Bettenaktion am 15.08.2015

21 Pflegebetten, mehr als 25 Nachttische, etwa 45 Rollatoren, 20 Rollstühle und einiges an gebrauchter Kleidung! Das beschreibt kurz die Menge an Hilfsgütern, die am Samstag dem 15.08.2015 von verschiedenen Stellen in Wietmarschen, Wilsum und Veldhausen für den Hilfstransport im Oktober abgeholt wurden.

Um 7:30 Uhr startete die Aktion in Wietmarschen beim St. Matthiasstift. Hier standen Pflegebetten und Nachttische zur Abholung bereit. Betten benötigen erheblichen Platz zur Lagerung und dieser Platz stand uns an unseren normalen Lagerplätzen nicht zur Verfügung. Deshalb wurden die Betten bis zum Transport im Oktober in einem leerstehenden Stall in Gölenkamp zwischengelagert.

Nachdem die zwei LKW-Ladungen mit Betten und Nachttischen be- und entladen waren ging die Reise weiter nach Wilsum. Hier warteten etwa 30 Rollatoren und ca. 30 Kartons mit Kleidung auf die Abholung. Die letzte Abholstation war beim ev.-luth. Gemeindehaus in Veldhausen, hier wurden etwa 15 Rollstühle und die gleiche Anzahl an Rollatoren, aber auch einiges an Kleidung aus dem Keller geholt.

Da nicht immer alle Hilfsgüter in den zur Verfügung stehenden Mengen bei unseren Partnern in Gomel benötigt werden, wird die Verwendung in Absprache mit dem DRK und anderen Hilfsorganisationen koordiniert und so verteilt, dass die Hilfe da ankommt, wo sie wirklich benötigt wird. So blieben die Rollatoren aus dieser Lieferung beim DRK in Elbergen um mit dem nächsten Hilfstransport in die Ukraine geschickt zu werden.

Unser Dank geht an Marlies Veldmann, die die Bettenaktion geplant hat und auch an Elisabeth Trepohl vom St. Matthiasstift e.V. in Wietmarschen, die von Seiten des Matthiasstiftes die Aktion begleitet hat.

Die etwa neunstündige Aktion wurde erst möglich durch die Hilfe des DRK Elbergen, die uns den benötigten LKW zur Verfügung gestellt haben. Hierfür an dieser Stelle unseren herzlichen Dank ! Im Arbeitsteam waren Heinz Evers, Erich Breuker, Gunnar Moddemann und Thomas Küpker. Das gute Frühstück wurde von Gertrud Breuker serviert !

Allen Helfenden herzlichen Dank für die tolle Mitarbeit !

 

Ein Gedanke zu „Bettenaktion am 15.08.2015“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.